Dreifaltigkeitsplatz 176
84028 Landshut
Telefon: 0871/430 713-0
info@weiss-grunert.de

Unsere Kanzleizeiten:
Mo. - Do.:
08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Fr.:
08:00 - 12:00 Uhr
12:30 - 15:00 Uhr

Kontakt

Kilian Zieglmaier

Curriculum vitae

Seit 2016: Fachanwalt für Familienrecht
Seit 2012: Rechtsanwalt in Landshut
2010-2012: Rechtsanwalt in Ulm
2007-2010: Referendariat in Bayreuth und Regensburg
2001-2007: Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg
2001: Abitur am Hans-Carossa-Gymnasium
1988-1992: Grundschule Landshut-Berg



Rechtsanwalt Kilian Zieglmaier ist ein waschechter Landshuter

1982 im Achdorfer Kreiskrankenhaus zur Welt gekommen, absolvierte er seine gesamte Schulausbildung in der niederbayerischen Bezirkshauptstadt. Nach seinem Abitur am Hans-Carossa-Gymnasium begann er 2001 sein Jurastudium an der Universität Regensburg. Nach dem Ersten Juristischen Staatsexamen ging er 2006 für drei Jahre nach Bayreuth und verband dort Spitzensport (Handball 3. Bundesliga) mit seiner weiteren juristischen Ausbildung. Nach seinem Zweiten Juristischen Staatsexamen (Uni Regensburg) wechselte Rechtsanwalt Kilian Zieglmaier sportlich wie beruflich nach Ulm, wo er als Anwalt in einer alteingesessenen Ulmer Kanzlei tätig war und parallel bei der TSG Söflingen in der 3. Bundesliga Handball spielte. Nach zwei erfolgreichen Jahren in Ulm kehrte er im Mai 2012 nach Landshut zurück, wo er in der Rechtsanwaltskanzlei von Tobias Weiss und Torstein Grunert als Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Arbeitsrecht und Familienrecht tätig wurde. Seit Anfang 2015 ist er Partner.

Rechtsanwalt Kilian Zieglmaier ist aktives Mitglied des Arbeitskreises "Landshuter Modell", in welchem Fachleute ihre Erfahrungen und ihr Wissen vernetzen, um Streitigkeiten auf dem Gebiet des Familienrechts im Kindesinteresse zu lösen. Zudem ist er Referent in der 1. Bayerisches Fleischerschule Landshut. Seit 2016 ist er zudem Fachanwalt für Familienrecht.

Privat engagiert sich Kilian Zieglmaier seit 17 Jahren im Löschzug Hofberg der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Landshut und ist aktiver Mitwirkender an der Landshuter Fürstenhochzeit 1475.